Color of the year 2017 - Greenery

Color of the year 2017 - Greenery

Greenery: Frische und Neuanfang

Das Pantone Color Institute gibt am Anfang jeden Jahres die Farbe des Jahres bekannt. Trendscouts suchen in allen Bereichen des Lebens und in jedem Teil der Erde nach der zukünftigen Farbe des Jahres. In diesem Jahr ist es der Farbton Greenery. Der frische gelbgrüne Farbton symbolisiert laut dem Pantone Color Institute: “Das Wiedererwachen der Natur im Frühling und ist somit ein Sinnbild für Frische, Neuanfang und neues Leben. Greenery hat die Anmutung von jungen, frischen Blättern und Trieben und vermittelt das Gefühl, tief einzuatmen, um Sauerstoff und neue Kräfte zu tanken.””

StockSnap_NTKJQC0VBJ

Greenery ist eine lebensbejahende Farbe und Sinnbild für Leidenschaft und Vitalität.

“Je stärker Menschen in der modernen Welt gefangen sind, desto größer wird ihre Sehnsucht, in die Schönheit, Einheit und immense Fülle der Natur einzutauchen. Als solches ist Greenery Ausdruck der zunehmenden Vielfalt in unserem Alltag, die sich in der Stadtplanung, Architektur, Lebensführung und Designvielfalt weltweit manifestiert. Als Konstante am Rande rückt Greenery nun in den Vordergrund – ein Farbton, der in der Mode-, Architektur- und Designwelt allgegenwärtig sein wird.”

Hier geht´s zum Pantone-Video.

Und Tatsächlich, wenn wir genauer hinschauen, findet sich dieser Farbton tatsächlich in vielen trendigen Entwicklungen wieder. Ob hipper Matcha-Tee, gesunder Smoothie oder Urban Gardening – unsere derzeitigen Sehnsüchte nach einem gesunden und natürlichem Lebensstil lassen sich recht gut unter diesem Ton vereinen.


StockSnap_8QWWZNFNSX

Wo findet ihr die neue Farbe des Jahres 2017 in eurem Leben wieder?

Haben die Trendscouts vom Pantone Color Institute den richtigen Riecher gehabt oder nicht. Mailt mir eure Fotos mit Kommentar!

 

PS: Mehr zum Thema Farben und Einrichtungskonzeptionen erfahren Ihr übrigens in meinem Workshop Fd+Moodboard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.